Blackwing Bleistifte

Eine Legende lebt! Der Blackwing Bleistift war der favorisierte Bleistift von Künstlern und von Zeichnern. Weltbekannte Comics sind mit einem Blackwing entstanden. So gehört John Steinbeck zu den überzeugten Blackwing Benutzern und auch einige Zeichner bei Disney. 

Neben der hohen Qualität des Holzes und des Graphits war aber auch der typische Radierer ein Kennzeichen dieses Kultbleistiftes.  1998 wurde die Produktion eingestellt. Dennoch blieb die Fangemeinde dem Bleistift sehr treu und kaufte auch für 40 $ diese Bleistifte auf Ebay.

2007 startete Palomino, eine amerikanische Bleistiftfirma, mit der Neuproduktion des Blackwing Bleistiftes. Dafür verwenden sie feinstes kalifornisches Zedernholz und bestem japanischen Graphit. 

Neben den klassischen Bleistiften Matte, 602 und Pearl werden jedes Quartal eine limitierte Edition produziert, die Volumes.

Filter